Apr 292011
 

Pinot Noir Barrique 2006, Hobby Weingut Schlamberger

Dunkles Rot mit violett im Glas.  Intensive Frucht: Beeren, Kirsche. Im Mund weich, fast samtig. Noten von Schokolade, Leder, Beeren – erst zurückhaltend, dann kommt plötzlich und überraschend  Druck im Mund mit viel Würze.   Ich bin ja sonst inzwischen  skeptisch bei Barrique – aber hier: perfekt! Diese komplexe Entwicklung im Mund ist super spannend.

Fazit: ein grandioser Pinot Noir!

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Sep 182009
 

Incognito 2006 Temer

Ich bin fremdgegangen … also vom Pinot Noir – und mal wieder in Österreich gelandet. Da könnte ich glatt wieder vollkommen rückfällig werden. Zweigelt und St. Laurent in perfekter Kombination. Komplexe Beerenaromen in der Nase, intensive Frucht im Mund – man glaubt fast einen Italiener im Mund zu haben (das war auch Lucies erste Reaktion) – aber interessanterweise sehr filigran mit super gut eingebundenen Tanninen.

Christian Tamer schreibt:  „INCOGNITO oder übersetzt "unerkannt", ein Wein der sein Geheimnis mit sich trägt! Manchmal wird das Geheimnis vom Winzer gelüftet.“

Für mich ein Wein-Höhepunkt in diesem Jahr! 

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Jun 142009
 

Live Menü 2009 Tschebull

.. damit die Twitter Einträge auch erhalten bleiben: 
  • Gelber Muskateller Skoff 2008 leicht bitter schöner Aperetif – 79 
  • Riesling Kabinett Haidweingärten 2008 Alfted Maurer – 84 perfekt zur traumhaften Vorspeise Rehschinken mit gebackenem Landei 
  • Cuvee Weiße Reben 2007,Pittnauer Chardonay Sauvignon Blanc dicht lang druckvoll – 91
    • Dazu knuspriges forellensandwich mit lauch und orangenglace es steigert sich von gang zu gang -93 punkte 
  • Blaufränkisch Umriss 2007 Giefing besser gehts kaum – 93 und der Schweinsbraten mit KrenTopinamurschaum: genial 
  • Zweigelt Reserve 2007 Giefing – 85 gut aber der Blaufränkisch ist nicht zu toppen. P.S der Service ist auch nicht zu toppen!
    • Zweierlei vom Kaiserrind mit Mandelcreme super grünen Bohnen und buchteln – noch mal perfekt!!! Und der Blaufränkisch ist noch immer top 
  • TopfenPannacota mit HolunderblütenVeltlinersüppchen und EstragonEis Tschida Sämling 2007 – beides 98 

 in der Summe: ein perfekter Abend mit perfektem Essen, Weinen und Service 

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]