Tohuwabohu – Schneider 2011

Nach dem ich letztens einen wunderbaren Spätburgunder von Schneider hatte, konnte ich beim Tohuwabohu nicht widerstehen – tolles Etikett, Bordeaux Cuvèe und Schneider … was für eine Enttäuschung: für das Geld habe ich viel mehr erwartet. Hier hat mich nichts beeindruckt, die Nase war noch vielversprechend mit deutlichen Beerenaromen, aber im Mund dann Langeweile, beliebige Internationalität … Kurz, flach … Schade

79 Punkte

IMG_0232.PNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.