Ludovic Engelvin – Clausus 2019

Diesmal 100% Grenache – mag ich ja eigentlich, aber doch lieber nicht pur. Ganz frisch im Glas pelzig, dicht, Taninne, Nase verschlossen, unglaublich schönes violett. Mit Luft dann weicher, samtig, füllig und vollmundig. Zunehmend kräftige Frucht mir zu süß und schwer. Der Cru-Elles hat mir viel besser gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.