Jan 062012
 

Und wieder mal ein Spätburgunder von Theo Minges – ich mag sie alle, aber dieser entwickelt sich zu meinem Favoriten. Typische Nase, voll im Mund, Frucht und viel Würze, leichte Bittertöne etwas kantig … So soll er sein. Zu Silvester hatten wir auch noch den „grossen Bruder“ eine Magnum Reserve: hmmm, untypisch sehr viel Frucht (zu viel?) nach der Hälfte sind wir auf diesen umgestiegen und alle waren zufrieden.

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Jun 282011
 

Theo Minges Spätburgunder „ZE“ – 2007

Die Zinkelerde R war/ ist ja noch immer mein Favorit für Spätburgunder, deswegen war ich sehr neugierig auf den „ZE“. Tja, auch beim zweiten Mal stellt sich nicht die grosse Begeisterung ein. Sauber gemacht, toll und lang im Mund, aber nicht die intensive Frucht und den Druck der „Reserve“ – ist dafür etwas zu teuer…

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Jan 092011
 

Gewürztraminer Spätlese 2006 Theo Minges

Gewürztraminer wird unsere Weinreise 2011!

Leider sind bei unseren üblichen Dealern nicht all zu viele im Angebot. Aber mein neuer Weinhändler hat einige Überraschungen. – die Spätlese von Theo Minges ist ein Hammer. Tolle Süße, Frucht, die typischen Traminer Noten, Druck im Mund, langer Abgang und ein Hauch von Rosen (wenn uns da mal der Name nicht zu sehr beeinflusst – ich glaube aber eher nicht):

Ein toller Wein!

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Mai 092009
 

Spätburgunder 2004 Sauer Dieser Spätburgunder ist die Wucht – eher kalifornisch als Pfalz. Die 12 Monate Barrique riecht man und schmeckt man, aber zum Glück sehr dezent. Eher untypisches tiefes rot (der 2005, den ich verkostet hatte war da typischer – auch im Geschmack), sehr kräftige Beeren, eine intensive Nase, langer würziger und fruchtiger Abgang, komplex dicht mit viel Körper – ein toller Wein !

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]
Apr 222009
 

M Spätburgunder 2005 Schneider

Also im Moment auf Spätburgunder Trip und nebenbei Schneider Fan – dann muss ich den ja wohl auch verkosten: perfekt: eine Cuvee aus 2 Lagen: Kalksandstein und Kies – dicht, fett, langer Abgang : 90 Punkte

Meine Bewertung
Deine Bewertung
[Total: 0 Average: 0]