Jan 142018
 

Erster Eindruck: was für eine Nase! Intensiv, Pflaume, Beeren, Tabak , dicht, intensiv.

Da möchte man gar nicht kosten … habe ich dann aber doch: yepp passt zur Nase. Beerig, würzig, dicht. Ein bisschen Säure, aber die stört nicht. Schöner Einstieg 2018 in die italienischen Weine …

88 Punkte

Share

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .