Feb 082003
 

1998 PIC SAINT LOUP

Niemals zufrieden, das ist doch ein Klasse-Wahlspruch, der sicher für viele der jungen Spitzenwinzer im Languedoc gilt. Neben Morties gibt es eine ganze Reihe vorzüglicher Domänen dieses nahe Montpellier gelegenen Gebiets.

Meinem Eindruck nach wird im Pic Saint Loup mehr mit neuen Barriques gearbeitet als z.B. im Faugeres. Das ist jedoch ein eigenes Thema, auf das wir noch kommen werden, besonders dann, wenn es fragwürdige Ergebnisse hervorbringt wie im Piemont (hat jemand schon mal einen richtig guten gereiften Barrique-Barolo getrunken??) oder zu solch falschen Aussagen führt wie: der Wein ist länger haltbar, weil er im Barrique ausgebaut wurde.

Der 98er jamais Content hat sehr schönens, elegantes Holz und kann das auch sehr gut vertragen. Er präsentiert sich sehr voll, braucht aber sicher noch ein paar Jahre Zeit, um richtig harmonisch und fein zu werden. Ich bin auf den 2000er gespannt, der damnächst drankommt.

Share

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)