Nov 162003
 

2000 Domaine de Haut-Blanville Schon gleich nach dem Öffnen schöne Frucht in Nase und Mund. Sehr dunkle,fast schwarze Farbe, aber kein fettes Monster, sondern schlank mit eleganter Kühle am Gaumen mit angenehmer Säure und gut eingebundenem neuem Holz. Später ätherische Töne, die gute Sekundäraromen ankündigen. Sehr schöner Wein mit bestem Preis-Leistungsverhältnis.

Share

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)