Mai 242013
 

100% Pinot Noir, 16 Monate im Barrique – 35% neu und 65% von erster und zweiter Belegung, die Familie Lamy baut seit 1640 Weine an … vielleicht gibt es ja doch eine geheime Formel für tolle Weine?

Dieser Pinot Noir entwickelt sich unglaublich spannend von Glas zu Glas und Stunde zu Stunde: am Anfang spielerisch leicht, dann widersprüchlich im Mund mit streitenden Bitter- und Säuretönen, jetzt kräftig und dicht in der Nase und im Mund, schwer, komplex, wuchtige Beerenaromen, Tabak, angenehme leicht bittere Würze und lang im Abgang. 91 Punkte. 

Share