Mai 132017
 

Es wird Zeit dieses Blog endlich wieder zu beleben –  tolle Weine habe ich ja im letzten Jahr genug getrunken, hatte aber wohl eine Schreibblockade – auf geht’s! Und es soll nicht nur um Weine gehen, sondern auch um das drumherum: vor allem um Spiele … viel Spass.

Nach einer wundervollen Woche in Marrakesch mit zwangsläufig wenig Alkohol und leider doch eher enttäuschendem Essen aber tollen Eindrücken hatte ich Lust auf richtig guten Barolo. Was soll ich mehr sagen: Gavi Dagromis ist perfekt – schon die erste Nase hat mich glücklich gemacht (oweh: wenn das KI interpretiert tendiert das wohl in Richtung Pulver:) .. da will man ewig riechen und traut sich gar nicht schmecken. ABER – was folgt … traumhaft! Würzig und samtig im Mund, leicht und schwer, komplexe Aromen, viele Beeren … alles was meinen perfekten Barolo ausmacht, ich bin begeistert!

92 Punkte

Dazu wird es dann nachher unser Lieblings-Essen nach Urlauben (ausser in Italien) geben: weltbeste Tomatensoße mit Spaghetti – eine Dose Mutti, 70g Butter + eine halbe Zwiebel (ganz), 1h leicht köcheln … fertig

Und vorher haben wir unser Urlaubs-Spiel zu zweit ausprobiert (im Urlaub mit der Lieblingstochter zu dritt  – die hat dauernd gewonnen:): Imhotep. Auf der Auswahlliste Spiel des Jahres 2016. Ein tolles Spiel mit leichten Regeln, aber viel Optionen, sehr viel Interaktion und Strategie, ein bisschen Glück – und in 40 spannenden  Minuten gespielt. Zu zweit taktischer und enger aber genauso viel Spaß.

 

Share

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)